La herida

La herida

„La herida“ erzählt die Geschichte von Ana, die als Notartztfahrerin arbeitet. Sie macht ihren Job gut, hat aber immer wieder Probleme zu Menschen außerhalb ihres Berufes Bindungen aufzubauen — oft ist sie launisch, impulsiv, aggressiv und verletzend im Umgang mit Anderen. Ana ist ein Borderliner — wissen tut sie das jedoch nicht.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Fernando Franco

Weitere Filme mit

Ramón Agirre

Nagore Aramburu

Inaki Ardanaz