Paul und die Schule des Lebens (2017)

Paul und die Schule des Lebens (2017)

Paris im Jahre 1930: Der kleine Paul hat noch niemals etwas anderes gesehen als die tristen Mauern des Waisenhauses, in dem er aufgewachsen ist. Doch das ändert sich nun, als Celestine und ihr Ehemann, der Verwalter eines großen Gutes auf dem Lande, den Jungen in ihre Obhut nehmen. Für Paul beginnt nun eine Zeit des Abenteuers, in der er viel über das Leben und die Natur lernt — und darüber, dass es keineswegs ein Zufall ist, dass er ausgerechnet hier gelandet ist.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.