King of Peking

King of Peking

China in den 1990er Jahren: Gemeinsam mit seinem Sohn Wong Junior zieht Big Wong über die Dörfer und zeigt dort auf den Plätzen alte Actionstreifen. Doch als der Projektor eines Tages Feuer fängt, scheint das Business der beiden bedroht. als dann noch die Mutter seines Sohnes Unterhaltszahlungen fordert, steht ihm das Wasser bis zum Hals — bis ihm die rettende Idee kommt und er ins einträgliche Geschäft der Filmpiraterie einsteigt. Doch diese Branche hat ihre eigenen Regeln … „King of Peking“ ist der Eröffnungsfilm des Filmfest Osnabrück 2017.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Sam Voutas

Weitere Filme mit

Jun Zhao

Wang Naixun

Qing Han