Kinders

Kinders

In ihrer Langzeitbeobachtung begleiten Arash T. Riahi und Arman T. Riahi Kinder verschiedener Herkunft in ihrem Alltag. Was die Kinder miteinander verbindet - sie sind allesamt Teilnehmer an dem Musikförderprojekt ((superar)), das es sich zum Ziel gemacht hat, aus "unsichtbaren" Außenseitern selbstbewusste junge Menschen zu machen. Der Film gewann 2016 den Publikumspreis der Diagonale.
  • Trailer
  • Bilder
Kinders von Arash und Arman Riahi
Kinders von Arash und Arman Riahi

Kommentare

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Kinders - Filmplakat (AT)
Kinders - Filmplakat (AT)
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Kinders
FSK
keine Angabe

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
95 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme mit