Killing Oswald

Killing Oswald

Um die Ermordung des US-Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963 ranken sich noch immer zahlreiche Verschwörungstheorien. Regisseur Shane O'Sullivan beleuchtet in seinem Film das Leben des Attentäters Lee Harvey Oswald, der in den USA meist recht einseitig als kaltblütig dargestellt wird. So können Oswalds viele Verbindungen zur CIA laut O'Sullivan kaum Zufälle sein, auch wenn die damalige US-Regierung diesen Hinweisen nicht nachging...
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Shane O'Sullivan

Weitere Filme mit