Killing Hasselhoff

Killing Hasselhoff

Chris (Ken Jeong) hat einen Nachtclub, der nicht gut läuft. Als ihm ein Kredithai an den Kragen will, bleibt ihm nur übrig an einem perfiden Wettbebwerb teilzunehmen: wer zuerst den Promi des Jahres, David Hasselhoff, tötet, bekommt einen Geldpreis. Und so wird aus einer ganz normalen Woche ein Horrotrip, als Chris mit seinen Freunden Fish (Rhys Darby – Flight of the Conchords, The Boat That Rocked) und Tommy (Jim Jeffries – Tainted Love, Legit) versucht den Meister des Slow-Motion Joggens zu töten. Denn schon bald merken sie: es ist überraschend schwer den Hoff zu killen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.