Joven y Alocada

Joven y Alocada

Daniela (Alicia Rodríguez) ist in einer strenggläubigen Familie aufgewachsen. Aber ihre Gedanken kreisen vor allem um Sex und ihr Bedürfnis nach Selbstentfaltung. Offen über ihre Gedanken sprechen kann sie nur in ihrem Blog. Kürzlich erst wurde Daniela von der Schule verwiesen, weil sie mit einem Jungen geschlafen hat. Seitdem verachtet ihre Mutter sie und versucht, sie durch Zwangsmaßnahmen wieder auf den „rechten“ Glaubensweg zu bringen. Daniela will aber nicht länger auf Zärtlichkeit verzichten und beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit ihrer Freundin Antonia (María Gracia Omegna).
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Marialy Rivas