Journeyman

Journeyman

In seinem zweiten Film als Regisseur nach „Tyrannosaur“ wird der Schauspieler Paddy Considine einen Boxweltmeister spielen, dessen Karriere sich langsam auf dem absteigenden Ast befindet. Deswegen fasst er den Plan, bei einem letzten großen Schaukampf Kohle abzugreifen und fortan ein ruhiges Leben mit seiner Familie führen zu können. Der Haken an der Sache: kurz nach dem Kampf fällt er durch die Nachwirkungen eines gegnerischen Schlages ins Koma. Als er wieder aufwacht, geht für ihn der Kampf erst richtig los.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Paddy Considine