Island Songs (2017)

Island Songs (2017)

7 Wochen, 7 Orte, 7 Songs: Im Sommer 2016 reist der isländische Neoklassik-Komponist Ólafur Arnalds in die entlegensten Ecken seiner Heimat, auf der Suche nach der echten isländischen Kultur, abseits der Touristenpfade. Zusammen mit ausgewählten lokalen Musiker*innen und seinem ihn stets begleitenden Kammermusik-Ensemble entstehen dabei kompositorische Kleinode: Elegische, ergreifende Stücke, jeweils geprägt von den unterschiedlichen Landschaften, Menschen und Klimata, die die Reisenden erwarten.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Baldvin Zophoníasson

Weitere Filme mit