Imogène McCarthery

Imogène McCarthery

London im Jahre 1962: Imogène McCarthery arbeitet als Sekretärin bei der Admiralität. Doch eigenhtlich fühlt sich die gebürtige Schottin wie eine Exilantin und auch im Job läuft es nicht besonders gut. Bis ihr Chef ihr plötzlich einen Geheimauftrag zuteilt. Sie soll die Pläne eines neuen Flugzeugtyps an einen Kontakt übergeben und das in Schottland und zwar in ihrem Geburtsort! Unerschrocken macht sich Imogène auf den Weg, auf dem sowjetische Agenten und ihre große Jugendliebe warten.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.