I Am Michael

I Am Michael

„I Am Michael“ erzählt die wahre Geschichte von Michael Glatze, dem Begründer des Magazins „Young Gay America“, die voller überraschender Wendungen ist. Nach einem traumatischen Erlebnis wendet sich Michael ab von seinem schwulen Lebensstil und begibt sich auf die Suche nach „sich selbst“, was ihn unter anderem zum Buddhismus und zu den Mormonen führt, bevor er zu einem (heterosexuellen) Pastor wird - ein Fall, der in den USA für großes Aufsehen sorgte, weil Glatzes seine Abkehr von seiner Homosexualität damit begründete, sie sei „sündhaft“ und „schädlich“. Der Beifall stockkonservativer Kreise war ihm fortan sicher.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Justin Kelly