Horse-Being

Horse-Being

Eine Dokumentation über Karen, einen ehemaligen Lehrer und Vater einer Tochter, der aus Frankreich in die USA gereist ist, um sich von einem echten Cowboy zum Pony ausbilden zu lassen. Dafür zwängt sich Karen in enges Leder, schnürt sich künstliche Hufe an und folgt bis zur Erschöpfung jedem Impuls, den der Master über die Zügel vermittelt.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Jérôme Clément-Wilz

Weitere Filme mit