Holy Spirit (2018)

Holy Spirit (2018)

Harry Sandmann, Chef einer Münchner Werbeagentur, steht unter Druck: Er sucht eine zündende Idee für die Markteinführung einer bayrischen Whisky-Marke. Als er eines Tages ins niederbayrische Radlkofen fährt, um einen Schreiner aufzusuchen, sieht er in der Werkstatt dessen Sohn Gustl und ist fasziniert von seiner Ähnlichkeit mit einem gewissen Jesus von Nazareth. Plötzlich hat Sandmann eine Vision, die sein Problem lösen könnte: Der Whisky soll „Holy Spirit“ heißen und der Schreinersohn aus Radlkofen soll den Heiland als Werbefigur verkörpern. Als Whisky trinkender Jesus in witzigen TV-Werbespots erlebt Gustl einen rasanten Aufstieg zum Medienstar. 

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Mike Baran

Weitere Filme mit

Tom Schuster

Michael Foerster

Stefanie Mendoni