Grindhouse - Death Proof

Grindhouse - Death Proof

Eine Filmkritik von Red.

Edel-Trash im Doppelpack

Nachdem im letzten Jahr die beiden Filme Death Proof von Quentin Tarantino und Planet Terror von dessen Seelenverwandtem Robert Rodriguez in den deutschen Kinos jeweils als Einzelprogramm liefen, starten die beiden Filme in diesem Sommer wieder als Double Feature. Neben den beiden Trash-Opern, die von uns schon einmal ausgiebig vorgestellt wurden, enthält der explosive Doppelpack nun auch die legendären Fake-Trailer von Eli Roth (Thanksgiving), Robert Rodriguez (Machete), Rob Zombie (Werewolf Women of the SS) und Edgar Wright (Don’t), die zunächst der deutschen Zweiteilung des Programms zum Opfer gefallen waren.

Für Fans von Rodriguez und Tarantino bietet die Neuauflage des Spektakels nun also eine gute Gelegenheit das gesamte Programm noch einmal in seiner von den beiden Filmemachern konzipierten Form zu sehen.
 

Grindhouse - Death Proof

Nachdem im letzten Jahr die beiden Filme Death Proof von Quentin Tarantino und Planet Terror von dessen Seelenverwandtem Robert Rodriguez in den deutschen Kinos jeweils als Einzelprogramm liefen, starten die beiden Filme in diesem Sommer wieder als Double Feature.

  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
Snacki · 05.07.2008

So was lief früher in den Programmkinos! Trash vom feinsten, auschecken!

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.