Genis Aile: Yapistir

Genis Aile: Yapistir

Wieder einmal nichts: Der etwas schlichte Cevahir steht nach einer grandios gescheiterten Geschäftsidee wieder einmal mit leeren Händen da - und das ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, als er dringend Geld für seine kranke Großmutter braucht. Dann aber stößt er auf eine alte Karte, die anscheinend den Weg zu einem verborgenen Schatz weist - das wäre für Cevahir und seine Oma die Rettung. Allerdings bekommt auch Cevahirs skrupellosen Rivalen Bilal Wind von der Sache und schnappt sich mit Hilfe seines Kumpanen Müfit flugs einen Teil der Karte, um selbst auf Schatzsuche zu gehen. Aber selbstverständlich lässt sich Cevahir von solchen kleinen Rückschlägen nicht entmutigen und jagt seinerseits mit seinem treuen Freund Ulvi dem Reichtum nach - was natürlich ins reine Chaos führt.
  • Trailer
  • Bilder
Genis Aile: Yapistir - Trailer (OmdtU)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Genis Aile: Yapistir von Ömer Uğur - Filmplakat
Genis Aile: Yapistir von Ömer Uğur - Filmplakat
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Genis Aile: Yapistir
Originaltitel
Geniş Aile: Yapıştır!
Startdatum
FSK
keine Angabe
Regie
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
95 Min
Filmverleih
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Ömer Uğur