Genesis (2018, II)

Genesis (2018, II)

Guillaume besucht ein Internat für Knaben und ist insgeheim in seinen besten Freund verliebt. Der Freund seiner Schwester Charlotte schlägt dieser vor, eine freie Beziehung zu leben, und bringt damit alles ins Wanken. In einem bezaubernden Feriencamp verliebt sich Félix in Béatrice. Nach „Les Démons„ (2015) ist „Genesis“ Philippe Lesages zweiter autobiografischer Film über erste Liebschaften.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Philippe Lesage