Geliebte Lügen

Geliebte Lügen

Die Abgründe der Upper Class

Der erfolgreiche Anwalt James Manning (Tom Wilkinson) und seine Frau Anne (Emily Watson) führen ein beneidenswertes Leben. Die Wochenenden verbringen sie im beschaulichen Städtchen Maidley in Buckinghamshire, wo sie ein herrschaftliches Country House besitzen, unter der Woche residieren sie ebenfalls standesgemäß in London. Ein perfektes Leben – man wähnt sich auf der Sonnenseite und genießt das Erreichte. Das ändert sich allerdings schnell, als der Ehemann der Putzfrau Maggie (Linda Bassett) in Maidley von einem Land Rover erfasst und schwer verletzt wird, während der Fahrer Unfallflucht begeht. Schnell keimt in James der Verdacht auf, dass der soeben aus den USA zurückgekehrte Bill Bule (Rupert Everett) etwas mit dem Unfall zu tun haben könnte, zumal dessen Land Rover einen verräterischen Kratzer aufweist. Doch als James den schnöseligen jungen Mann zur Rede stellt, findet er heraus, dass seine eigene Frau eine Affäre mit Bill hat und tiefer in die tragischen Geschehnisse verwickelt ist, als er dachte. Aus Schweigen werden Lügen und aus Lügen ein Verbrechen, bis Anne kurz davor ist, gepeinigt von Schuldgefühlen die Nerven zu verlieren…
Oberflächlich betrachtet geht es in Geliebte Lügen / Separate Lies um die Frage, wer am Steuer des Wagens saß, welcher den Mann der Haushälterin tötete. Doch das ist nur ein – äußerst effizientes – dramaturgisches Mittel, um mit messerscharf sezierendem Blicken die Abgründe der britischen Upper Class freizulegen. Zwischen Country House, Londoner Stadtresidenz und schicken Restaurants brodeln die verborgenen Emotionen und bahnen sich nur mühsam ihren Weg durch den Panzer der Wohlanständigkeit und Beherrschtheit, um endlich die unterdrückten Sehnsüchte, die Langeweile und all das Unausgesprochene zu enthüllen.

Wie bereits in Gosford Park, für das Fellowes das Oscar-prämierte Drehbuch schrieb, ist Fellowes fasziniert von den Standesunterschieden der britischen Gesellschaft, von den sehr viel stärkeren Regeln, denen jede Schicht unterworfen ist, und von den Lügen, die dieses starke „Klassenbewusstsein“ hervorbringt. Trotz seiner Konzentration auf die Lebenslügen der Bourgeoisie transportiert Fellowes aber auch allgemein gültige Fragen wie Schuld und individuelle Verantwortung und zaubert so ein ganz und gar unaufdringliches Lehrstück auf die Leinwand. Auch wenn Geliebte Lügen / Separate Lies nicht an die Klasse von Gosford Park heranreicht und auch nicht die klassische Wucht des ähnlich gelagerten Match Point besitzt, bietet er doch intelligente Unterhaltung mit exquisiten Schauspielern.

Geliebte Lügen

Der erfolgreiche Anwalt James Manning (Tom Wilkinson) und seine Frau Anne (Emily Watson) führen ein beneidenswertes Leben.
  • Trailer
  • Bilder
Geliebte Lügen /Separate Lies von Julian Fellowes: James Manning (Tom Wilkinson)
Geliebte Lügen /Separate Lies von Julian Fellowes: James Manning (Tom Wilkinson)
Geliebte Lügen /Separate Lies von Julian Fellowes: Anne Manning (Emily Watson) und Bill Bule (Rupert Everett) teilen ein Geheimnis
Geliebte Lügen /Separate Lies von Julian Fellowes: Anne Manning (Emily Watson) und Bill Bule (Rupert Everett) teilen ein Geheimnis
Geliebte Lügen /Separate Lies von Julian Fellowes: Anne (Emily Watson) und James Manning (Tom Wilkinson) belauern einander
Geliebte Lügen /Separate Lies von Julian Fellowes: Anne (Emily Watson) und James Manning (Tom Wilkinson) belauern einander
Geliebte Lügen - Trailer

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Filmplakat zu Geliebte Lügen / Separate Lies von Julian Fellowes
Filmplakat zu Geliebte Lügen / Separate Lies von Julian Fellowes
Filmplakat zu Geliebte Lügen / Separate Lies von Julian Fellowes
Filmplakat zu Geliebte Lügen / Separate Lies von Julian Fellowes
Leserbewertung
4 von 5 bei 10 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne3
4 Sterne6
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1
Titel
Geliebte Lügen
Die Abgründe der Upper Class
Originaltitel
Separate Lies
Startdatum
FSK
0

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
87 Min
Filmverleih
DVD
Veröffentlichung
Spielzeit DVD
81 Min
Bildformat
16:9
Sprache(n) & Ton
Dolby Digital 5.1, Deutsch, Englisch
Extras
Audiokommentar
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Julian Fellowes