Frances Ferguson (2019)

Frances Ferguson (2019)

Frances Ferguson sitzt im Gefängnis. Zu Besuch: Ihre Mutter, mit Leopardentuch um den Kopf und rotem Lippenstift. Mit mitleidiger Stimme, die vor allem ihr selbst gilt, redet sie auf die Tochter ein: Wie konnte sie nur etwas mit einem ihrer Schüler anfangen? Frances hingegen sieht es nicht ein zu antworten und die Sache sowieso gar nicht so eng wie ihre Mutter. Ihr Eheleben inklusive Kind langweilt sie in einem solchen Maße, dass das Gefängnis keinen Unterschied mehr für sie macht. Lieber beißt sie in den von der Mutter mitgebrachten Schokoladenmuffin und täuscht, sich auf dem Gefängnisboden windend, einen allergischen Schock vor. Dieser Sarkasmus begleitet sie auch auf der Suche, wie es mit ihrem Leben von da an weitergehen soll.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.