Forbidden

Forbidden

Der arabische Frühling ist nicht nur ein Thema in den Nachrichten, sondern auch im Dokumentarfilm. In "Forbidden" gibt die Regisseurin Amal Ramsis die Stimmung innerhalb einer Gesellschaft wieder, die von Verboten reguliert wird. Verboten des Staates und Verboten innerhalb des unmittelbaren sozialen Umfelds. Restriktionen, die schließlich zu einer Revolution führen werden.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Forbidden von Amal Ramsis
Forbidden von Amal Ramsis
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Forbidden
Regie

Cast und Crew

Regie
Kamera
Schnitt

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
67 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Amal Ramsis

Weitere Filme mit