Fetih 1453

Fetih 1453

Im Jahre 1453 belagert ein osmanisches Heer unter der Führung des Sultans Mehmed II Konstantinopel, die Hauptstadt des Byzantinischen Reiches. Am 29. Mai erobern die Osmanen schließlich die Stadt und legen damit den Grundstein zum Aufstieg ihres Reiches zu einer Großmacht.
  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
S*G* · 11.12.2012

Der mit Abstand beste türkische Film.
Von A bis Z 10 von 10 Punkten. Für jeden zu empfehlen ( nicht nur türken :D)

3535 · 31.03.2012

Für sakan ; was wir mit den Osmanen gemeinsam haben? genauso dämlich könntest du fragen was die Italiener mit Römern gemeisam haben oder die Deutschen mit den Germanen oder die Engländer mit den Angelsachesn und und und. Das einzig armselige hier ist deine ignoranz, zumal es ignoranz ist und nicht einfach nur dummheit. ps : viel Spass beim korrigieren der rechtschreibfehler

40_40 · 22.03.2012

Für sakan: was weisst du schon über die türken und über die türkische geschichte?? Die vorfaren der türken sind die osmanen, das kann jeder türke dir bestätigen. Du solltest dich erstmal mit der geschichte der osmanen und der türken befassen und dann erst mal die klappe aufmachen und reden. Und außerdem, wer achtet hier schon auf die rechtschreibfehler!! Du brauchst niemanden mit so etwas lächerliches ferig zu machen!!

Miralay · 22.03.2012

Die orthodoxe Kirche ist älter als der Türke 1453 wieso sollen wir nicht mehr mit ihm gemein haben als ihr mit den Orthodoxen damals. Es gibt keine andere Zivilisation die so viele Feinde hat mit vergleichsweise terror-freihen Herrschaft. Von den vielen Feinden bist du einer der "armseligsten" weil dein Argument sich auf Rechtschreibung stützt. Ich rede keine Nation schlecht die ich in einem Land wie Deutschland beobachten kann, ich habe auch hier viele sogenannte "Orthodoxe" Freunde die kein gutes Beispiel abgeben. Ihr solltet alle in die Türkei und ich verspreche ihr werdet mit vielen neuen Freundschaften in das Land voll Neid und missgunst zurückkehren! PS. Ortodoks ist die türksiche Schreibweise.. (verzeih es ihm) ;)

sakan · 21.03.2012

Für yesim alkan:
Warum bist du stolz "Türke" zu sein, weil du den film gesehen hast??? Wer garantiert dir, daß du "Türke" bist, was habt ihr mit den Osmanen von 1453 zun tun??? Übrigens man schreibt orthodox und nicht ortodoks. Lerne erst mal richtig zu schreiben, dann kannst du uns als Historiker überzeugen, man seid ihr armselig!!!

haki · 16.03.2012

es ist schon die geschichte aus der türkischen sicht zu sehen.

Erdogan Adnan · 08.03.2012

SUPPPERRRR MUHTE$EMMMMM

yesim alkan · 06.03.2012

der film war super super super ist auch soo gewesen es war auch soo wir haben ISTANBUL nicht leicht erobert...und das schöne daran ist das der sultan mehmet han die ortodoksen frauen kinder nicht vertrieben hat sondern er hat dieser menschen erlaubt ohne ihre glauben zu ändern weiter in Istanbul leben zu dürfen.. ICH BIN WIEDER SEHR STOLZ TÜRKE ZUR SEIN:)))

Muhammet · 05.03.2012

Hollywood auf amateurniveu ;) hat mit der Geschichte wenig zu tun !!!!!! Populismus pur , und Kommerz natürlich !!!

Osman · 05.03.2012

Märchen schlecht erzählt ;;;)))

Hans Ali Deutschtürk · 04.03.2012

@The Armenian

Ob es Völkermord war oder nicht sollten entsprechende Historiker beurteilen. Fakt ist, dass auf beiden Seiten Blut geflossen ist. Allerdings kann ich die Armenier in der Türkei zum Teil verstehen, dass ist jedoch ein anderes Thema.

Übrigens, ich fand den Film sehr sehenswert. Erinnert mich ein wenig an "Königreich der Himmel".

TURKOS · 01.03.2012

The Armenian,das ist der falsche platz für heuchlereien und armenisch kurdische terrorpropaganda.Nur weil armenier keine filme drehen können brauchst du nicht gleich agressif werden ;)

The Armenian · 27.02.2012

Ja ja so ist es halt. Die Türken dürfen solche Filme zeigen und andere Nationen provozieren und wenn dann die eigene wahre Geschichte angesprochen wird über Völkermord wird wieder alles verneint. Ich bin dafür das man auch einen Film über diesen Völkermord dreht. Ich kenn super mit Geschichte aus, hab auch Geschichte studiert und der Film ist zwar auf Tatsachen aufgebaut, aber in weiten Teilen zu extrem und zu nationalistisch.

Hacer · 25.02.2012

Ich würde diesen film nochmals 10x ansehennnnn

Murat · 23.02.2012

super film,obwohl manches nicht der wahrheit entspricht und viele wahre begebenheiten sind ausgelassen worden.doch für den anfang ist es gut.weiter so

Hans · 23.02.2012

Ich als Deutscher sage das dieser Film echt und super Genial ist denn dieser Film entspricht einer wahren Begebenheit. Echt super, weiter so!!!

Tas · 20.02.2012

Sehr schöner film, einfach super genial.......

Der Führer eines PKW´s · 20.02.2012

Mal sehen ob Stoiber den Film in Deutschland frei gibt natürlich brauchen wir noch die Genehmigung von Frau Merkel. Zu eurer info Ihr netten Politker habe hier mein Zivieldienst geleistet, und habe anspruch drauf diesen guten Film zu sehen. :-) bisschen ironie muss sei.

Tunc · 19.02.2012

Sollte sich jeder an schauen.
(Wahre Geschichte in bildern)

Egbert · 18.02.2012

Ist der Film nur auf türkisch oder gibt es denn auch in deutscher Sprache?

Gallipoli · 17.02.2012

der Film ist ab 18.

Junicue · 16.02.2012

es ist kein medikament , ist nur ein film wenn fertig wird , wird veröffentlicht. Ob man eine Zulassung braucht :)) ich glaube nicht
.

Bozkurt · 09.02.2012

Ab 16.02.2012 in allen uci-kinos, ich bin im bochum, freu mich schon

C.k · 09.02.2012

Einfach geil ,dass der Film bald im Kino ist

Junicue · 09.02.2012

Hallo, könnte mir jemand sagen, wann es bekannt ist, ab wie viel Jahren der Film zugelassen ist?

Viele Grüße!

mert · 07.02.2012

könnte mann den film vieleicht auch deutsch übersetzen also kein untertittel

kacikm · 04.02.2012

Hoffe das wir auch in Deutschland sehen können.

Kemal · 03.02.2012

Super Trailer. Sieht viel versprechend aus ! Warte schon Gespannt & zähle die Tage zum Filmstart !

Shmay. · 19.01.2012

ich warte schon seit lange Zeit drauf!!!

Baybora33 · 15.01.2012

Sieht toll aus und hoffe dass diese Filme in Zukunft qualitativ synchronisiert werden in Deutsch und in anderen Länder in Englisch und arabisch etc. Ich würde mir den auch gerne mit Freunden in Deutsch anschauen. Weil Untertitel finde ich Doof.

bayburt69 · 15.01.2012

Werd ich mir sicherlich anschauen.Nur der Untertitel ist falsch übersetzt

Yener · 12.01.2012

Super Film ... Weiter so

Akce · 09.01.2012

Freu mich schon drauf :-)

Ay-Yildiz · 09.01.2012

Endlich mal ein guter Film!!

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit

Devrim Evin

Ibrahim Celikkol

Dilek Serbest