Excuse Me for Living

Excuse Me for Living

Nachdem der junge und wohlhabende Student Dan aufgrund seines Drogenkonsums einen Suizidversuch unternimmt, kommt er in eine teure Drogentherapie-Einrichtung. Dort wird er vor die Wahl gestellt, entweder seinen Drogenkonsum zu stoppen und sich sozial für eine Gruppe älterer Männer engagieren, oder eingesperrt zu werden. Er bemüht sich zwar, von Drogen und Partys fernzubleiben, doch seine Kommilitonen überreden ihn immer wieder, diesen Vorsatz nicht allzu ernst zu nehmen. Als Dan sich aber in die Tochter seines Psychiaters verliebt, hat er plötzlich einen echten Anreiz, sein Leben zu ändern.
  • Trailer
  • Bilder
Excuse Me For Living - Trailer (englisch)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Excuse Me for Living - Filmplakat (US)
Excuse Me for Living - Filmplakat (US)
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Excuse Me for Living
FSK
keine Angabe
Regie

Daten und Fakten

Produktionsland
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Ric Klass

Weitere Filme mit

Tom Pelphrey

Melissa Archer

Ewa Da Cruz