Empire - Krieger der goldenen Horde

Empire - Krieger der goldenen Horde

Obwohl das Herrschaftsgebiet der mongolischen Goldenen Horde sich Mitte des 14. Jahrhunderts über den größten Teil Eurasiens erstreckt, ist sie machtlos, als Taidula (Roza Khayrullina) plötzlich ihr Augenlicht verliert. Sofort schickt ihr Sohn Großkhan Janibek Boten ins ganze Land, um nach einem Heiler zu suchen. Schließlich wird man in dem Bischof Alexej aus Moskau fündig und droht ihm mit einem Überfall auf Moskau, wenn es ihm nicht gelingt Taidula zu heilen. Als auch Alexej keine Lösung findet, beginnt er ein Leben in Demut und Erniedrigung in der Hoffnung seine Heilkräfte wieder zu erlangen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Andrei Proshkin

Weitere Filme mit

Maksim Sukhanov

Roza Khayrullina

Innokenti Dakaiarov