E-Love - Schneller als im wahren Leben

E-Love - Schneller als im wahren Leben

Sie ist Professorin für Philosophie, Mutter einer 15-jährigen Tochter und seit zehn Jahren verheiratet. Eigentlich könnte Paule Zachmann nicht glücklicher sein. Doch kurz vor ihrem 50. Geburtstag beichtet ihr ihr Ehemann, dass er fremd geht und verlässt sie. Um über den Verlust hinweg zukommen und der anbahnenden Midlife-Crisis entgegenzuwirken, meldet sich Paule bei der Dating-Plattform "Soulmates" an. Statt jedoch einen Seelenverwandten zu finden, begegnen ihr lauter tragische Gestalten und skurrile Persönlichkeiten: Es sind ganz junge oder deutlich zu alte Männer, depressive Typen und Zyniker. Es sind Männer, die wie Paule nicht wissen, wohin ihr Leben sie führt – oder schlicht gesagt: Männer wie im wahren Leben.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Anne Villacèque