Dreamers : le Cinéma de l'Emotion

Dreamers : le Cinéma de l'Emotion

Der Dokumentarfilm von Noëlle Deschamps stellt 16 verschiedene Regisseure, darunter Frank Pierson, Jacques Audiard, Pan Nalin, James Gray, Guillermo Arriaga, Emir Kusturica, Maïwenn und Michel Gondry, vor. Ob französischer, amerikanischer, mexikanischer, chinesischer, oder englischer Herkunft, egal ob 40, 60 oder 90 Jahre alt, sie alle haben über Jahre ein gemeinsames Ziel verfolgt: Sie alle drehen Filme voller Emotionen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Noëlle Deschamps

Weitere Filme mit