Donnant, donnant

Donnant, donnant

Mit ihrem Film "Sie sind ein schöner Mann" gelang Regisseurin Isabelle Mergault vor einigen Jahren in veritabler Arthouse-Hit in den deutschen Kinos. Jetzt ist die Französin mit einer neuen Komödie zumindest auf den Leinwänden Frankreichs wieder zurück. Ob "Donnant, donnant" auch in Deutschland zu sehen sein wird, steht bislang noch nicht fest. Constant sitzt für den Mord an einem Bankier im Knast, den er nicht absichtlich erschossen hat. Nach einem Schlaganfall wird er in ein Krankenhaus transportiert und nutzt einen Moment der Unachtsamkeit seiner Wächter, um zu fliehen. Auf einem kleinen Boot findet er ein Versteck. Aber schon bald wird er von der Tochter des Besitzers entdeckt, die ihm droht die Polizei zu verständigen, sollte er ihr nicht in einer delikaten Angelegenheit helfen: Dem Mord an ihrer Stiefmutter.
  • Trailer
  • Bilder
Donnant, donnant - Trailer (OF)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Donnant, donnant - Filmplakat (FR)
Donnant, donnant - Filmplakat (FR)
Leserbewertung
5 von 5 bei 1 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Titel
Donnant, donnant
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
100 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen