Die Zehn Gebote

Die Zehn Gebote

Hier handelt es sich nicht um Cecil B. DeMilles Monumentalepos aus dem Jahre 1956, sondern um einem Animationsfilm, der die biblische Geschichte vom Auszug der Israeliten aus Ägypten kindgerecht präsentiert. Die Zehn Gebote sind eine der ältesten gesetzlichen Regelungen, die einerseits das Verhältnis von Gott zu den Menschen ansprechen, andererseits das Verhältnis der Menschen untereinander regeln. Die Werteordnung unserer westlichen Gesellschaft basiert auf diesen Geboten, gleichermaßen wie die französische oder amerikanische Verfassung oder die UN-Menschenrechtscharta.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Bill Boyce

John Stronach