Der Tiger von New York

Der Tiger von New York

Donnerstag, 17.02.2005, 3sat, 22:25 Uhr

Der erfahrene Boxer Davy Gordon (Jamie Smith) verliert einen wichtigen Kampf gegen einen Neuling durch K.o. Seine Karriere scheint beendet, und so spielt er mit dem Gedanken, seine Zelte in New York abzubrechen. Doch dann verliebt er sich in seine Nachbarin Gloria Price (Irene Kane), die in der Tanzbar des zwielichtigen Vincent Rapallo (Frank Silvera) arbeitet. Gloria erwidert Davys Gefühle, und die beiden wollen heiraten. Als Rapallo, der selbst um Gloria geworben hat, merkt, dass er die junge Frau an Davy zu verlieren droht, setzt er zwei Killer auf ihn an. Die verwechseln Davy jedoch mit seinem Manager und töten diesen. Schließlich lässt Rapallo Gloria entführen. Davy setzt nun alles daran, Gloria zu befreien. Im Kampf mit Rapallo und seinen Muskelmännern zieht er zunächst den kürzeren. Doch er gibt nicht auf, und so kommt es in einer Lagerhalle zu einem dramatischen Showdown…

Mit quasi-dokumetarischen Mitteln, raffinierten Soundtricks und viel Gespür für die existenzielle Einsamkeit und Verlorenheit seiner Hauptfiguren ist Killer’s Kiss weitaus mehr als nur ein B-Thriller, denn er trägt die Handschrift eines der großen Genies der Filmgeschichte. Mit einem minimalem Budget von 75.000 $ entstand 1955 Stanley Kubricks zweiter Film Der Tiger von New York, der mit 65 Minuten Laufzeit als einer der kürzesten Film noirs der klassischen Periode gilt. Um Geld zu sparen, besorgte Kubrick nicht nur die Regie, sondern schrieb auch das Drehbuch, wirkte als Kameramann, Cutter und Produzent in Personalunion und stellte das kleine Meisterwerk eigenständig her, bevor er es an United Artists verkaufen konnte. Steinig sind die Wege zum Ruhm, und der Kreis schloss sich erst, als Kubrick zwei Jahre später seinen großen internationalen Durchbruch hatte – übrigens mit einem Film, der Wege zum Ruhm / Paths of Glory hieß.

Der Tiger von New York

Der erfahrene Boxer Davy Gordon (Jamie Smith verliert einen wichtigen Kampf gegen einen Neuling durch K.o. Seine Karriere scheint beendet, und so spielt er mit dem Gedanken, seine Zelte in New York abzubrechen.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit

Jamie Smith

Irene Kane

Frank Silvera