Der Informant (2000)

Der Informant (2000)

Eine Filmkritik von Renatus Töpke

Nichts ist kälter als die Wahrheit

Dieser kleine 08/15 Thriller fordert vom geneigten Zuschauer echtes Durchhaltevermögen. Die Frage muss gestattet sein, ob das deutsche Publikum auf einen Film gewartet hat, der schon im Millennium Jahr in seinem Herstellerland USA gefloppt ist.
Es ist traurig, aber wahr: Der Baldwin-Clan, bestehend aus Alec, William, Daniel und Stephen war mal groß im Geschäft. Das „traurig“ bezieht sich natürlich auf die bloße Existenz der vier Burschen, wobei Alec noch der sympathischste war bzw. ist. Hat er doch genug Selbstironie, um sich bei den Simpsons auf den Arm zu nehmen. In den 80er und teilweise auch in den 90er gab es diverse (Möchtegern-)Hits, in denen mindestens einer der vier Burschen involviert war. Besonders William und der große Bruder Alec waren Kassenmagneten. William rockte mit Flatliners, Backdraft und Sliver das Haus, während Alec Kim Basinger heiratete und Great Balls of Fire, Jagd auf Roter Oktober und Das Mercury Puzzle drehte. Was das alles mit Der Informant zu tun hat? Nun, es ist auf jeden Fall interessanter als vorliegender Spätzünder aus dem Jahr 2000.

Undercover-Cop Christian Box verliert durch einen Mord seine Frau. Seitdem sitzt er in der Asservatenkammer und pflegt sein Trauma. Als Box’ ehemaliger Kollege Nemanski ihn dazu überredet, den damaligen Killer aufzuspüren und dingfest zu machen, lässt sich Box darauf ein. Doch die Aktion geht in die Hose und Nemanski wird getötet. Damit jedoch nicht genug: Eine ziemliche Menge Geld verschwindet vom Tatort und lässt unseren gebrochenen Helden ziemlich blöd dastehen. Und dann verliebt sich dieser Trottel auch noch ausgerechnet in die Geliebte des Killers. Au Backe!

Innovationen sind fehl am Platz und Der Informant scheint nur als Starvehikel eines Artist formaly known as a star zu dienen. Einzig Ein Colt für alle Fälle-Star Lee Majors lässt bei dieser schmucklosen Produktion aufhorchen, weckt er doch wehmütige Erinnerungen an seine glorreiche Fernsehserie aus den 80er.

Der Informant (2000)

Dieser kleine 08/15 Thriller fordert vom geneigten Zuschauer echtes Durchhaltevermögen. Die Frage muss gestattet sein, ob das deutsche Publikum auf einen Film gewartet hat, der schon im Millennium Jahr in seinem Herstellerland USA gefloppt ist.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Jeff Celentano