Demi-soeur

Demi-soeur

Nénette ist 60. Auf Grund eines Geburtsfehlers hat sie das mentale Alter einer Achtjährigen und lebte bisher immer allein mit ihrer Mutter. Sie putzt die örtliche Schule und verbringt Zeit mit ihrer besten Freundin, einer Schildkröte. Doch als Nénettes Mutter stirbt, soll sie in einem Heim leben, in dem keine Haustiere erlaubt sind. Deshalb schnappt sie sich ihre Schildkröte und ihren Koffer und begibt sich auf die Suche nach ihrem Vater, von dem sie nur ein vergilbtes Foto, einen Brief und eine alte Adresse hat.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Josiane Balasko