Delfine & Wale 3D - Nomaden der Meere

Delfine & Wale 3D - Nomaden der Meere

Der Dokumentarfilm erforderte 12 Expeditionen und 600 Stunden Dreharbeiten unter Wasser. Die Filmarbeiten erfolgten an einigen der entlegensten Orte der Erde, einschließlich von Gebieten abseits der Pazifik-Atolle Moorea und Rurutu, der Insel Vava’u im Königreich Tonga, der Azoreninsel Pico, der argentinischen Insel Valdez, der australischen Sapphire-Küste, der Bay of Islands in Neuseeland sowie der kanadischen Hudson Bay.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Jean-Jacques Mantello

Weitere Filme mit