Das verrückte Liebesleben des Simon Eskenazy

Das verrückte Liebesleben des Simon Eskenazy

Simon Eskenazy ist ein erfolgreicher, weltbekannter Klezmer-Musiker. Geschieden und schwul. Auftritt Naïm: ein hübscher und mit allen Wassern gewaschener junger arabischer Crossdresser. Simon lässt sich mit ihm auf einen One-Night-Stand ein. Als sich plötzlich seine Ex-Schwiegermutter und seine ehemalige Ehefrau bei Simon einquartieren und Naïm als Pflegerin Habiba verkleidet auftaucht, ist das Chaos in Simons Leben perfekt.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Jean-Jacques Zilbermann