Dark Town - Eine Stadt in Angst und Schrecken

Dark Town - Eine Stadt in Angst und Schrecken

Eine Filmkritik von Renatus Töpke

Mystery-Thriller at it’s best. Düster, bedrohlich und konsequent – so präsentiert sich Jeong Gil-yeong Spielfilm aus dem Jahre 2007. Endlich taucht mal keine schwarzhaarige Mörderin aus dem Jenseits auf. Keine Spukhaus, keine Dämonen der Vergangenheit… Obwohl; mit Dämonen aus der Vergangenheit müssen sich die Hauptdarsteller in Dark Town auch herum schlagen. Diese Dämonen hier sind jedoch realer Natur.
Eine nicht näher benannte Großstadt wird von einem Serienkiller terrorisiert. Gekreuzigt und verstümmelt lässt er seine weiblichen Opfer gerne in der Öffentlichkeit „abhängen“, um anscheinend maximale Aufmerksamkeit zu bekommen. Natürlich tappt die Polizei im Dunkeln, bist Polizist Jae-shin auf einen zehn Jahre zurück liegenden Fall stößt. Alles deutet darauf hin, dass die aktuelle Mordserie mit der damaligen Tat zusammen hängt. Auch Jae-shins Freund Gyeong-ju, ein wenig erfolgreicher Autor, beginnt sich für die Mordserie zu interessieren. Doch er ahnt nicht, dass er dem irren Killer näher ist, als er glaubt…

Dark Town ist schlicht gesagt der Hammer! Der Film ist nicht nur optisch ein wahrer Augenschmaus. Auch ist die Story äußerst gut austariert, die Charaktere sind spannend und vielschichtig, die Brutalität hält sich in Grenzen, beschönigt jedoch nichts. Auch das Finale bietet noch einmal nervenzerreißende Spannung und eine Wendung, die so nicht vorhersehbar war. Zudem sind Schauspielkunst und Regie auf höchstem Niveau.

Einziger Schwachpunkt ist das 08/15-DVD-Cover, dass einen Horrorfilm suggeriert und somit falsche Erwartungen schürt. Fans von Filmen wie etwa David Finchers Meisterwerk Sieben sind hier an der richtigen Adresse.

Dark Town - Eine Stadt in Angst und Schrecken

Mystery-Thriller at it’s best. Düster, bedrohlich und konsequent – so präsentiert sich Jeong Gil-yeong Spielfilm aus dem Jahre 2007. Endlich taucht mal keine schwarzhaarige Mörderin aus dem Jenseits auf. Keine Spukhaus, keine Dämonen der Vergangenheit… Obwohl; mit Dämonen aus der Vergangenheit müssen sich die Hauptdarsteller von „Dark Town“ auch herum schlagen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Jeong Gil-yeong

Weitere Filme mit

Lee Seon-gyun

Oh Man-seok

Ryu Deok-Hwan