Creep (2014)

Creep (2014)

Es gibt Angebote, die kann man einfach nicht ausschlagen - wie etwa das, das Aaron auf der Internet-Pinnwand Craigslist findet: 1.000 US-Dollar bietet dort jemand, wenn er einen Tag lang mit einer Videokamera gefilmt wird. Da fällt es eigentlich auch nicht mehr in Gewicht, dass das Anwesen, auf dem das Ganze stattfinden soll, ein wenig abgelegen ist. Am Anfang scheint auch alles noch in Ordnung zu sein, doch dann kommt Aaron darauf, dass Josef, den er porträtieren soll, nicht derjenige ist, der er vorgibt zu sein.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Patrick Brice