Chien de garde (2018)

Chien de garde (2018)

Kanadas Einreichung für die Oscars 2019 erzählt die Geschichte von JP, der gemeinsam mit seinem jüngerem Bruder Vincent, seiner Freundin Mel und der alkoholkranken Mutter in einer Wohnung in einem Vorort von Montreal lebt. Sein Onkel leitet ein Drogenkartell, für das auch JP gelegentlich arbeitet - doch er versucht, dem verhängnisvollen Einfluss seiner völlig verkorksten Familie zu entkommen.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Sophie Dupuis