Ceux qui font les révolutions à moitié n'ont fait que se creuser un tombeau

Ceux qui font les révolutions à moitié n'ont fait que se creuser un tombeau

Klas Batalo, Giutizia, Ordine Nuovo und sind vier junge Mittzwanziger aus Quebec, die der Welt, in der sie leben, ablehnend gegenüberstehen. In den „Maple Spring“-Studentenprotesten des Jahres 2012 beginnen sie Aktionen zu unternehmen, die am Rande terroristischer Akte angesiedelt sind. Ein gefährliches Spiel beginnt …
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Mathieu Denis

Simon Lavoie

Weitere Filme mit

Charlotte Aubin

Laurent Bélanger

Emmanuelle Lussier Martinez