Cerise

Cerise

Mit der Komödie "Paulette" war der französische Regisseur Jérôme Enrico auch in Deutschland erfolgreich. Auch mit seinem neuem Film "Cerise" bleibt er diesem Genre treu. Cerise ist eine 14-jährige Göre, diein einer der Vorstädte Paris aufwächst. Ursprünglich stammt sie aber aus der Ukraine. Eines Tages entdeckt Cerise auf jeden Fall, dass es da draußen mehr gibt, als nur die eigenen Konsumwünsche zu befriedigen. Und das ist der Auftakt einer mehr als schwierigen Selbstfindung.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Jérôme Enrico

Weitere Filme mit

Zoé Adjani

Tania Vuchkova

Pierre Derenne