Bulletproof Gangster

Bulletproof Gangster

Im Sommer 1976 detonieren im amerikanischen Cleveland 36 Bomben. Hintergrund der explosiven Auseinandersetzung ist ein Machtkampf zwischen dem irischen Gangster Danny Greene (Ray Stevenson) und der italienischen Mafia. "Kill the Irishman" beruht auf der wahren Geschichte des Gangsters, der sich vom einfachen Hafenarbeiter durch Mafiakreise hoch arbeitete, und schließlich seinen einstigen Weggefährten die Stirn bot.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Jonathan Hensleigh