Björk: Biophilia Live

Björk: Biophilia Live

Die isländische Künstlerin Björk überrascht ein weiteres Mal mit ihrer Bühnenschau zu ihrem mittlerweile achten Album "Biophilia". Die Regisseure Nick Fenton und Peter Strickland fangen das 97 minütige Spektakel im Londoner Alaxandra Palace 2013 in ihrem Film ein. Dem Zuschauer wird eine Explosion von Farben und virtuoser Bilderwelten geboten, begleitet von einer Stimme, die einzigartig bleibt.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit