Barfi!

Barfi!

Indien in den 1970ern: Barfi, ein hörgeschädigter und sprachbehinderter Junge, verliebt sich in Shruti. Doch der Druck der gesellschaft und ihrer Eltern ist zu groß, so dass sich Shruti gegen Barfi entscheidet und einen „normalen“ Mann heiratet. Jahre später kreuzen sich die Lebenswege von Barfi und Shruti erneut. Barfi ist auf der Suche nach einem Mädchen, in das er sich verliebt hat, die geistig behinderte Jhilmil, als er Shruti begegnet…
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Anurag Basu