Bang Boom Bang

Bang Boom Bang

Peter Thorwarts erster Spielfilm „Bang Boom Bang“ etablierte ihn bereits als Kultregisseur für Komödien über das Ruhrgebiet. Es geht um den Kleingangster Keek (Oliver Korittke), der das Geld, das er zusammen mit Kalle (Ralf Richter) erbeutet hat, bereits komplett auf den Kopf gehauen hat. Als Kalle frühzeitig aus dem Gefängnis kommt, hat Keek nicht viel Zeit, um dessen verlorenen Anteil wieder aufzutreiben. Aber ein chaotischer Plan ist natürlich schnell gefunden…
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.