Annelie

Annelie

Die heruntergekommene Pension Annlie ist eine Art Versuchsanordnung, in der eine Handvoll Randexistenzen ihr Zusammenleben zu organisieren haben: einer von Ihnen ist Max (Georg Friedrich), ein ehemaliger Kinderstar, der als Junkie sein Talent nur noch zum Schnorren einsetzt. Da ist einer, den alle nur “Schwede” nennen. Sein schlechtgehender Kiosk ist das soziale Zentrum der Bewohner. Die Nachricht, dass die Stadt plan, die Pension zu schliessen und das Haus abzureissen versetzt die Bewohner in den Ausnahmezustand. Während es Max immer tiefer in den Sog seiner Drogensucht zieht, müssen die restlichen Mitglieder der sonderbaren Annelie-Familie – Alkies, Junkies, Kleinkriminelle oder illegale Stadtwildjäger – ein letztes Mal zusammen halten. Mit der Entschlossenheit jener, die nichts mehr zu verlieren haben, entführen sie eine bekannte Band...
  • Trailer
  • Bilder
Annelie - Trailer 2
Annelie - Trailer
Meinungen
Tichy Gabriele · 04.12.2012

der Film ist super und dennoch traurig ...habe selbst darin mitgewirkt ...eine wundervolle Zeit ich vermisse sie sehr ...muss man sich unbedingt anschauen sobald er ins Kino kommt ... Gaby

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Annelie von Antej Farac
Annelie von Antej Farac
Leserbewertung
5 von 5 bei 4 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne4
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Titel
Annelie
FSK
keine Angabe
Regie
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
111 Min
Filmverleih
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Antej Farac