Aita

Aita

Ein leerstehendes Haus im Baskenland ist der Schauplatz von José María de Orbes „Aita“. Gelegentlich schaut ein Hausmeister hier nach dem Rechten. Durch Gespräche mit dem örtlichen Priester wird die Geschichte des verlassenen Anwesens wieder lebendig.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

José María de Orbe

Weitere Filme mit

Luís Pescador

Mikel Goneaga