Africa United

Africa United

Fabrice, Dudu und Beatrice haben einen Traum: Die drei Kinder aus Ruanda wollen bei der Eröffnung der Fussball-WM in Süafrika dabei sein. Gemeinsam besteigen sie heimlich einen Bus - den falschen. Anstatt in der Hauptstadt Ruandas, Kigali, landen sie im Kongo. Ohne gültige Papiere enden sie in einem Flüchtlingscamp, wo sie beschließen die mehr als 4.000 Kilometer nach Johannesburg zu Fuss zurück zu legen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Debs Gardner-Paterson

Weitere Filme mit

Eriya Ndayambaje

Roger Nsengiyumva

Sanyu Joanita Kintu