A Lonely Place for Dying

A Lonely Place for Dying

Im Jahre 1972 tobt der Krieg in Vietnam und die USA fürchten die kommunistische Bedrohung. In einem verlassenen Gefängnis an der Grenze zwischen den USA und Mexiko hält sich der KGB-Maulwurf Nikolai Dzerzhinsky versteckt. In seinem Besitz sind Dokumente, die Kriegsverbrechen des amerikanischen Geheimdienstes CIA in Vietnam belegen. Dzerzhinsky will das belastende Material gegen Asyl in den USA eintauschen. Doch die CIA spielt nicht mit und will Dzerzhinsky liquidieren…
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Justine Eugene Evans

Weitere Filme mit

Michael Scovotti

Ross Marquand

Luis Robledo