À jamais

À jamais

Der Filmemacher Rey lernt während einer Retrospektive die Performancekünstlerin Laura kennen. Sie verlieben sich und heiraten sehr schnell. Später stirbt Rey bei einem Unfall. Laura bleibt allein im abgelegenen Haus am Meer. Dort taucht ein merkwürdiges Wesen auf. Es ist zum Teil Rey, zum Teil Laura.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.