54: The Director’s Cut

54: The Director’s Cut

1998 drehte Regisseur Mark Christopher einen Film über den legendären Nachtclub Studio 54. Damals wurde der Film von den Produzenten stark überarbeitet. Das Ende, das das Drehbuch vorgab, wurde geändert und 25 Minuten Filmmaterial wurden neu gedreht und hinzugefügt. 17 Jahre später liegt nun die ursprüngliche Fassung frisch rekonstruiert vor.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Mark Christopher