40

40

Das Kinodebüt "40" von Regisseur Emre Şahin ist die Geschichte der Stadt Istanbul. Auf den Straßen der Metropole kreuzen sich die Wege von drei Menschen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Der kleinkriminelle Taxifahrer Metin (Ali Atay) ist vor der Gewalt in seinem anatolischen Heimatdorf geflüchtet und verspricht sich mehr vom Leben in der Stadt. Die in Istanbul geborene Krankenschwester Sevda (Deniz Çakir) sucht einen Ausweg aus ihrer lieblosen Ehe. Der naive Godwill (Ntare Guma Mbaho Mwine), ein illegaler Einwanderer aus Nigeria, möchte in Frankreich ein neues Leben beginnen. Durch eine Reihe von Zufällen scheint plötzlich jedem der Protagonisten die Chance gegeben, die eigenen Träume wahr werden zu lassen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Emre Sahin

Weitere Filme mit

Ntare Guma Mbaho Mwine

Ali Atay

Kwesi Boakye