180° South

180° South

Im Jahre 1968 unternahmen die Amerikaner Yvon Chouinard und Doug Tompkins eine Expedition ans Ende der Welt: Nach Patagonien. Mehr als 30 Jahre später will der Abenteurer Jeff Johnson es ihnen nach tun. Unterwegs erleidet er Schiffbruch nahe der Osterinseln, surft auf der längsten Welle seines Lebens und riskiert sein Leben bei der Besteigung des Cerro Corcovado. Schließlich trifft er in Patagonien sogar seine Vorbilder, die sich mittlerweile dem Schutz der einzigartigen Natur Patagoniens verschrieben haben.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Chris Malloy

Weitere Filme mit