16 ans... ou presque

16 ans... ou presque

Mit 34 Jahren ist der Anwalt und Philosoph Arnaud Mustier der Inbegriff von Erfolg. Doch eines Tages entdeckt er, dass seine Haut von Akne befallen ist. Die Diagnose: Er leidet an einem höchst seltenen Syndrom - einer verspäteten Pubertät. Aufgewühlt durch die pubertären Hormone erlebt er gemeinsam mit seinem 16-jährigen Bruder die Jugend, die er selbst nie hatte.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Tristan Séguéla