Wild Indian (2021)

Wild Indian (2021)

Der junge Anishinabe Makwa hat es nicht leicht im Leben. Wenn er in der Schule auf seine blauen Flecken angesprochen wird, behauptet er, hingefallen zu sein, doch niemand glaubt ihm diese Geschichten. Makwa flüchtet sich von seinem von Gewalt geprägten Leben immer wieder gemeinsam mit seinem einzigen Freund Ted-O in den Wald. Eigentlich spielen sie dort nur, doch eines Tages ermordet Makwa dort einen Mitschüler. Sie versuchen die Tat zu vertuschen.

Als Erwachsene führen Makwa und Ted-O sehr unterschiedliche Leben.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Lyle Mitchell Corbine Jr.